#freiefahrtfuerfreiwillige

Wir, als Weitwinkel e.V. und unsere Freiwilligen, beteiligen uns bei der bundesweiten Aktion des Paritätischen Gesamtverbandes #freiefahrtfuerfreiwillige und leisten so einen wichtigen Beitrag zur Anerkennung von freiwilligem Engagement.

Jeden Tag, so auch am bundesweiten „Tag des Ehrenamtes“ machen sich über 100.000 Freiwillige auf den Weg zum Dienst in ihre Einsatzstellen; sie spenden ihre Zeit und ihr Engagement für unsere Gesellschaft. Freiwillig! Dieses freiwillige Engagement verdient mehr gesellschaftliche Anerkennung und Wertschätzung.

Um zu ihrer Einsatzstelle zu gelangen, nutzen die meisten Freiwilligen die umweltfreundlichen Verkehrsmittel Bus und Bahn. Das Ticket müssen sie meist selbst von ihrem Taschengeld (maximal 402 Euro) bezahlen. Um sich nachhaltig für unsere Gesellschaft zu einsetzen zu können, sind die Freiwilligen auf möglichst kostengünstige koder kostenlose ÖPNV-Tickets angeweisen.

Deshalb fordern wir bundesweit: #freiefahrtfuerfreiwillige

Also kostenfreie oder kostengünstige ÖPNV-Tickets für alle Freiwillige in Deutschland in ihrem jeweiligen Bundesland.

Wichtige Gründe für ein Freiwilligenticket:

  1. Freiwillige müssen ihre Dienststelle erreichen.
  2. Freiwillige sollten möglichst umweltschonenende Verkehrsmittel nutzen.
  3. Freiwilliges Engagement erhält mehr Wertschätzung in der Öffentlichkeit.
  4. Interessierten wird der Zugang zum Freiwilligendienst erleichtert.

Aus www.pro-fsj.de/de/freiefahrt

Zurück

Aktuelles

„Die Welt ist nicht genug“

Die dritte Seminarwoche im Rahmen des Freiwilligendienstes ist vollbracht. Halbzeitstimmung herrscht unter den Freiwilligen, den Pädagogen und Pädagoginnen. Aber auch in dieser Woche ging es neben neuen Begegnungen, kulinarischen Verführungen, gelegentlich ... Weiterlesen …

„Von welchen die auszogen, …“

Unsere drei Seminargruppen aus dem Projekten Freiwilliges Soziales Jahr und Bundesfreiwilligendienst absolvierten im November und Dezember ihre 2. Seminarwoche. Auch diese Bildungswoche war wieder voller bunter Themen. An die positiven Gruppenerlebnisse ... Weiterlesen …

Freiwillige starten in Eröffnungsseminarwoche

Für 57 Teilnehmer_innen am Freiwilligen Sozialen Jahr und Bundesfreiwilligendienst startete am 3. Oktober 2016 die erste Seminarwoche im Rahmen ihres Freiwilligendienstes. Fünf aufregende Seminartage mit jeder Menge Abwechslung sowie kleinen und ... Weiterlesen …

„Interkulturelle Woche – Zeit für Begegnungen“

Hallo! Marhabaan! Hello! Wie geht’s es dir? Kayf Halik? How are you? Im Rahmen der Bildungswochen in den Jugendfreiwilligendiensten FSJ und BFD des Weitwinkel e.V. planten wir als Seminargruppe eine Interkulturelle Seminarwoche im Februar ... Weiterlesen …

Freiwilligenlotse "engagiert dabei"

Die Fachstelle Freiwilligendienste bietet auf ihrer Internetseite www.engagiert-dabei.de u.a. für Interessierte eine Plattform, um sich umfassend über ... Weiterlesen …